Vorgefertigte
Haustechnik-Module
in Holz

In die vorfabrizierten Schachtmodule von Tecslot können die gesamten Gebäudetechnik-Steigleitungen und Verteilungen von Lüftung, Heizung, Sanitär, Elektro und Multimedia integriert werden. Die Module sind individuell auf Ihr Bauprojekt anpassbar, egal ob Massiv- oder Holzbau.

Starke Argumente

Kürzere Bauzeit

Die vorgefertigten Gebäudetechnikmodule werden fixfertig auf die Baustelle geliefert und mit dem Kran versetzt. Nun werden nur noch die Anschlüsse der Etagen angeschlossen – fertig. Dies verkürzt die Bauzeit enorm.

Geringere Kosten

Die Vorfertigung im Werk erlaubt eine deutlich effizientere Verarbeitung als auf dem Bau. Gegenüber der konventionellen Montage vor Ort können Kosten gesenkt werden. Je mehr einheitliche Schachtmodule, desto interessanter wird die preisliche Ausgestaltung.

Einfachere Koordination

Die Lösungssuche zwischen Architekten und Haustechnikern entfällt, da bereits in einer frühen Planungsphase alle Verteilerstandorte und Steigleitungen definiert sind. Dies sorgt für eine effiziente Planung.

Gesteigerte Qualität

Zeitdruck und schlechte Koordination führen auf der Baustelle oft zu Ungenauigkeiten. Die Tecslot-Module kommen funktionsfertig und geprüft auf die Baustelle.

modul-anfang
modul-mitte
Tecslot-Modul_bottom_2
modul-anfang
modul-mitte
Tecslot-Modul_bottom_2
modul-anfang
modul-mitte
Tecslot-Modul_bottom_2
modul-anfang
modul-mitte
Tecslot-Modul_bottom_2
modul-anfang
modul-mitte
Tecslot-Modul_bottom_2
modul-anfang
modul-mitte
Tecslot-Modul_bottom_2
modul-anfang
modul-mitte
Tecslot-Modul_bottom_2
modul-anfang
modul-mitte
Tecslot-Modul_bottom_2
modul-anfang
modul-mitte
Tecslot-Modul_bottom_2
modul-anfang
modul-mitte
Tecslot-Modul_bottom_2
modul-anfang
modul-mitte
Tecslot-Modul_bottom_2
modul-anfang
modul-mitte
Tecslot-Modul_bottom_2

Die fertigen Module gelangen wetterfest verpackt auf die Baustelle, wo sie schnell in den Rohbau integriert werden können – Stockwerk für Stockwerk. Dies ermöglicht eine schnelle und kostengünstige Integration der Gebäudetechnik in einer frühen Bauphase. Mit der Fertigstellung des Rohbaus sind bereits alle gebäudetechnischen Steigzonen im Gebäude integriert und müssen nur noch an vorgesehenen Stellen untereinander verbunden werden. Je grösser die Überbauung, desto interessanter wird die Tecslot-Lösung. Mit steigender Stückzahl wird die Planung für alle Beteiligten effizienter, die Kosten können gesenkt und der Bauprozess stark beschleunigt werden.

Individuell anpassbar

Die Planer und Architekten des Bauprojekts bestimmen die Modulstandorte im Grundriss, die Form und Abmessung, die Anordnungen der Gewerke sowie deren technische Ausrüstung. Die Module werden projektspezifisch mit dem Planungsteam umgesetzt.

Einfacherer Unterhalt

Der Unterhalt im Betrieb wird einfacher, da alles zentral über das Modul zugänglich sowie einheitlich und sauber montiert ist.

Brand- & Schallschutz gelöst

Der Brand- und Schallschutz wird von Anfang an mitgedacht und ist gelöst bei der Einbringung der Module. Nachträgliche Abschottungen vor Ort entfallen.

Vorgefertigte
Haustechnik-Module
in Holz

In die vorfabrizierten Schachtmodule von Tecslot können die gesamten Gebäudetechnik-Steigleitungen und Verteilungen von Lüftung, Heizung, Sanitär, Elektro und Multimedia integriert werden. Die Module sind individuell auf Ihr Bauprojekt anpassbar, egal ob Massiv- oder Holzbau.

Die fertigen Module gelangen wetterfest verpackt auf die Baustelle, wo sie schnell in den Rohbau integriert werden können – Stockwerk für Stockwerk. Dies ermöglicht eine schnelle und kostengünstige Integration der Gebäudetechnik in einer frühen Bauphase. Mit der Fertigstellung des Rohbaus sind bereits alle gebäudetechnischen Steigzonen im Gebäude integriert und müssen nur noch an vorgesehenen Stellen untereinander verbunden werden. Je grösser die Überbauung, desto interessanter wird die Tecslot-Lösung. Mit steigender Stückzahl wird die Planung für alle Beteiligten effizienter, die Kosten können gesenkt und der Bauprozess stark beschleunigt werden.

Starke Argumente

Kürzere Bauzeit

Die vorgefertigten Gebäudetechnikmodule werden fixfertig auf die Baustelle geliefert und mit dem Kran versetzt. Nun werden nur noch die Anschlüsse der Etagen angeschlossen – fertig. Dies verkürzt die Bauzeit enorm.

Geringere Kosten

Die Vorfertigung im Werk erlaubt eine deutlich effizientere Verarbeitung als auf dem Bau. Gegenüber der konventionellen Montage vor Ort können Kosten gesenkt werden. Je mehr einheitliche Schachtmodule, desto interessanter wird die preisliche Ausgestaltung.

Individuell anpassbar

Die Planer und Architekten des Bauprojekts bestimmen die Modulstandorte im Grundriss, die Form und Abmessung, die Anordnungen der Gewerke sowie deren technische Ausrüstung. Die Module werden projektspezifisch mit dem Planungsteam umgesetzt.

Einfacherer Unterhalt

Der Unterhalt im Betrieb wird einfacher, da alles zentral über das Modul zugänglich sowie einheitlich und sauber montiert ist.

Brand- & Schallschutz gelöst

Der Brand- und Schallschutz wird von Anfang an mitgedacht und ist gelöst bei der Einbringung der Module. Nachträgliche Abschottungen vor Ort entfallen.

Einfachere Koordination

Die Lösungssuche zwischen Architekten und Haustechnikern entfällt, da bereits in einer frühen Planungsphase alle Verteilerstandorte und Steigleitungen definiert sind. Dies sorgt für eine effiziente Planung.

Gesteigerte Qualität

Zeitdruck und schlechte Koordination führen auf der Baustelle oft zu Ungenauigkeiten. Die Tecslot-Module kommen funktionsfertig und geprüft auf die Baustelle.

modul-anfang
modul-mitte
Tecslot-Modul_bottom_2
modul-anfang
modul-mitte
Tecslot-Modul_bottom_2
modul-anfang
modul-mitte
Tecslot-Modul_bottom_2
modul-anfang
modul-mitte
Tecslot-Modul_bottom_2
modul-anfang
modul-mitte
Tecslot-Modul_bottom_2
modul-anfang
modul-mitte
Tecslot-Modul_bottom_2
modul-anfang
modul-mitte
Tecslot-Modul_bottom_2
modul-anfang
modul-mitte
Tecslot-Modul_bottom_2
modul-anfang
modul-mitte
Tecslot-Modul_bottom_2
modul-anfang
modul-mitte
Tecslot-Modul_bottom_2
modul-anfang
modul-mitte
Tecslot-Modul_bottom_2
modul-anfang
modul-mitte
Tecslot-Modul_bottom_2
modul-anfang
modul-mitte
Tecslot-Modul_bottom_2
modul-anfang
modul-mitte
Tecslot-Modul_bottom_2
modul-anfang
modul-mitte
Tecslot-Modul_bottom_2
Tecslot Icon Lüftung

Lüftung

Mit Tecslot können verschiedene Arten von Lüftungskonzepten integriert werden. Ob kontrollierte Wohnungslüftung oder eine einfachere Grundlüftung (KWL-Light) – alles ist möglich.

Tecslot Icon Heizung

Heizung

Die Steigzone mit Vor- und Rücklauf sowie der Heizungsverteiler, mit oder ohne Wärmezähler, sind im Modul integriert und müssen nur noch von Stockwerk zu Stockwerk miteinander verbunden werden.

Tecslot Icon Sanitär

Sanitär

Alles bereit: Warm- und Kaltwasser sind inklusive Verteiler und Zähler vorbereitet. Optional können auch Abwasser- und Regenwasserleitungen oder sogar ganze Vorwandelemente mit Sanitärapparaten integriert werden.

Tecslot Icon Elektro

Elektro

Leerrohre für Steigleitungen und Zuleitungen sowie Unterverteilungen und Sicherungskästen können brandschutztechnisch korrekt in die Module integriert werden.

Tecslot Icon Multimedia

Multimedia

Multimediaverteiler zur Erschliessung der Wohnung mit Internet, Telefon und Netzwerk finden im Modul Platz.

Tecslot Icon Lüftung

Lüftung

Mit Tecslot können verschiedene Arten von Lüftungskonzepten integriert werden. Ob kontrollierte Wohnungslüftung oder eine einfachere Grundlüftung (KWL-Light) – alles ist möglich.

Tecslot Icon Heizung

Heizung

Die Steigzone mit Vor- und Rücklauf sowie der Heizungsverteiler, mit oder ohne Wärmezähler, sind im Modul integriert und müssen nur noch von Stockwerk zu Stockwerk miteinander verbunden werden.

Tecslot Icon Sanitär

Sanitär

Alles bereit: Warm- und Kaltwasser sind inklusive Verteiler und Zähler vorbereitet. Optional können auch Abwasser- und Regenwasserleitungen oder sogar ganze Vorwandelemente mit Sanitärapparaten integriert werden.

Tecslot Icon Elektro

Elektro

Leerrohre für Steigleitungen und Zuleitungen sowie Unterverteilungen und Sicherungskästen können brandschutztechnisch korrekt in die Module integriert werden.

Tecslot Icon Multimedia

Multimedia

Multimediaverteiler zur Erschliessung der Wohnung mit Internet, Telefon und Netzwerk finden im Modul Platz.

Modulgrössen

sml_individuell_2

Neben den Standardmodulen S, M, L ist Tecslot individuell auf Ihr Projekt anpassbar.

Tecslot Modulgrösse S

Small

Lüftung
Heizung

Tecslot Modulgrösse M

Medium

Lüftung
Heizung
Sanitär

Tecslot Modulgrösse L

Large

Lüftung
Heizung
Sanitär
Elektro
Multimedia

Einbaulösungen

In der Schweiz ist (fast) jedes Gebäude ein Unikat, dementsprechend flexibel gestaltbar sind auch die Tecslot-Module. Sie werden früh in der Planungsphase implementiert. Das Modul kann sich dem gewünschten Einbauort anpassen.

Das Modul kann sich dem gewünschten Einbauort anpassen: Ob im Treppenhaus (A), hinter einer Schrankfront (B), frei stehend mit Abdeckung (C) oder in einer Nasszelle (D) – das Schachtmodul lässt sich in der Dimension und Form auf die räumlichen Gegebenheiten adaptieren.